Home/Über mFLOR/Rücksicht auf die Umwelt

Rücksicht auf die Umwelt

Wir bei mFLOR sind uns täglich der Umwelt und unserer Wohnumgebung bewusst. Wir investieren kontinuierlich in umweltfreundliche Produkte und Herstellungsverfahren. mFLOR-Produkte sind für höchste Verschleißbeständigkeit bei minimalem Gewicht entwickelt worden, um einen sehr langen Produktzyklus zu gewährlisten und die Belastungen schon beim Transport so gering, wie möglich zu halten.

Unsere Produktionsanlagen sind nach ISO 14001 zertifiziert. Das beinhaltet, dass die Auswirkungen der Produktion für die örtliche Umgebung neutral sind.  Die PU-Oberfläche der mFLOR Qualitäten trägt dazu bei, dass die Böden mit einer geringen Menge an Wasser und ohne schädliche Chemikalien leicht zu reinigen sind.

Emissionen

Da Gesundheit und Umwelt für mFLOR besonders wichtig sind, weisen alle unsere Designböden sehr niedrige Emissionswerte auf. Es kommt nicht von ungefähr, dass wir vom DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) zertifiziert worden sind. Leider gibt es zu den Emissionen noch keine europäischen Normen. Neben verschiedenen nationalen Normen sind hierzu einige freiwillige Normen entwickelt worden. Alle diese Normen werden entsprechend standardisierter Labortestverfahren beurteilt.

Diese vielen verschiedenen Normen können jedoch einige Verwirrung verursachen. Daher hat Eurofins, ein führendes internationales Testlabor, eine eigene und umfassendere Norm zur ‚Luftqualität in Innenräumen‘ erarbeitet. Eine Erweiterung dieser Norm ist der ‚Indoor Air Quality Gold Standard‘, bei dem auf noch mehr Stoffe getestet wird und die zulässigen Emissionswerte noch niedriger sind als bei allen anderen nationalen Normen.

Zusammensetzung des Produkts

Chemikalien, die für die Gesundheit oder die Umwelt potenziell schädlich sind, werden in Europa von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) in der europäischen Richtlinie Nr. 1907/2006 klassifiziert. Dies erfolgt durch das REACH-System (Registration, Evaluation, Authorisation and restriction of Chemicals). Für bestimmte Produkte mit einem hohen Risiko, z.B. Spielzeuge und Artikel für die Kinderbetreuung, die von Kindern in den Mund genommen werden können, ist genau vorgeschrieben, welche Chemikalien darin vorkommen dürfen oder nicht und in welchen Mengen.

Sprichwörtlich vom Boden essen!

Bei mFLOR stehen Sicherheit und Gesundheit über allem. Daher entsprechen unsere Designböden nicht nur den strengsten Normen der ECHA für Anwendungen in Innenräumen, sondern wir wenden auf sie dieselbe Norm an, die auch für Kunststoffe in Spielzeug und Artikeln für die Betreuung Ihres Kinds gilt. Bei unseren Produkten können Sie sprichwörtlich vom Boden essen.

Diese Website verwendet Cookies und Dienstleistungen Dritter. Akzeptieren