Entscheiden Sie sich für Ruhe und Licht in Ihren Interieur

Der skandinavische Stil ist reduziert, minimalistisch, modern und flexibel. Typisch sind geradliniges Design, Schlichtheit, Ruhe, geometrische Formen und der Einsatz natürlich wirkender Werkstoffe. Die Natur, organische Formen, Holz, Fell und Wolle sind typisch. Einfach wohnen, gemütlich, individuell und nachhaltig. Dazu gehören frische Farben mit viel Weiß. Das (künstliche) Licht im Zuhause spielt eine große Rolle. Weiß und helle Farben, wie Hellgrau und dazu Pastelltöne sind charakteristisch. Die Natur ist ein großes Vorbild für das skandinavische Design. Durch einheimische Hölzer und organische Formen in Kombination mit Weiß wirkt die Einrichtung unkompliziert, charmant und zeitlos. Holzdielen oder auch holzvertäfelte Wände sorgen für Gemütlichkeit und Wärme ohne kitschig zu wirken. Eine weitere Maxime skandinavischer Einrichtung lautet: Die Form folgt der Funktion. Trotz schnörkellosen Designs, bleibt der Mensch mit seinen Anforderungen immer im Blick – und soll sich dieses auch leisten können.

Unsere skandinavischen Bodenbeläge

Alle skandinavischen Bodenbeläge ansehen

STYLING-TIPP

Hintergrund: mFLOR Grand Stockton Oak Withins (12111)

Sie finden die ganzen Naturtöne etwas zu ruhig? Fügen Sie Accessoires, wie Kissen, Bilder oder Tapeten mit grafischen Mustern oder Motiven aus der Natur wie Bäumen, Tieren oder Fabelwesen hinzu. In kräftigen Farben gewählt, bringen Sie ohne Stilbrüche mehr Farbe in Ihr Interieur.  Statt wie bisher aufwendig einen Holzboden zu verlegen, setzen Sie mFLOR Designboden ein, der pflegeleicht und reinigungsfreundlich, eine schöne Holzoptik und-haptik und mehr Wärme bietet. 

mFLOR inspiration board

Das ganze Brett auf Pinterest ansehen